HOME

PROGRAMM

LIVE

LOCATION

BILDER

CAMPUSGORILLAZ

KONTAKT

 

 

 AKTUELL

 HISTORY

 

 

 

 

 

 

 

Im Monkeys gibt es in regelmässigen Abständen immer wieder Live Konzerte. Hierbei liegt das Augenmerk besonders  auf bekannten Giessener Bands, oder solchen, die ursprünglich aus Giessen stammen.

Oft finden diese Events auch im Zusammenhang mit CD - Veröffentlichungen statt.

 

 

 

 

Dienstag 03.04.2012
Start: 20 Uhr

AFFENKAMMER live
mit "THE CADS", UK

"Back in Giessen"

www.thecads.co.uk

 

 

 

 

 

 

 

 

Samstag 29.10.2011
Start: 20 Uhr

INDIE FRESSE PARTY live
mit "WE INVENTED PARIS", Support: Polo

Auf dem Haldern Pop Festival gesehen und sofort fürs Monkeys gebucht. Nur ganz selten gibt es Bands, die es trotz eher ruhigen Tönen schaffen, die Zuschauer derart in ihren Bann zu ziehen. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum die Karriere dieser noch jungen Band aus der Schweiz zusehends an Fahrt aufnimmt. Erst vor einem Jahr gegründet, haben „We invented Paris“ bereits über 70 Konzerte gespielt und halb Europa bereist. Unter anderem waren sie dabei Vorband von „Kettcar“ und „The Pain of Beeing Pure at Heart“. Höhepunkt war sicherlich der Auftritt beim ZDF-Programm TV Noir im Mai. Und um einen weiblichen Fan von der Facebookseite zu zitieren: „Sagt mal, wart Ihr letztes Jahr im November in Amsterdam und habt auf einer Brücke ne Aufnahme gemacht? Ich hab ein paar Tränchen vergossen, als ich mit meinem Freund auf der anderen Seite stand und euch zugehört hab...Die Sonne ging auch noch unter grad... Danke, werd ich nie vergessen!“ Das Album der Band erscheint im November - auf der Clubtour ist die Scheibe aber schon vorher zu haben - und nur da!

Polo

Was macht man als jüngster Spross einer musikalischen Großfamilie, in der alle irgendwelche Instrumente beherrschen? Michael Rückert beginnt mit dem Songwriting. Vorbilder sind die Beatles und Oasis, ein roter Fisher Price Kinderkassettenrecorder dient als Aufnahmestudio. Die Rivalität mit seinem Zwillingsbruder Matthias sorgt für permanente musikalische Weiterentwicklung – bald aber musiziert man zusammen in verschiedenen Bands und wird zum künstlerischen Gespann. Als Michael durch das Musikstudium nach Mannheim verschlagen wird, entsteht der Masterplan: Energetisch-experimenteller Indie-Pop, vom einfachen akustischen Sing-along bis zu dramatisch-mitreißendem Bombast. Als Mitstreiter findet er den Bassisten David LaPlant und den Drummer Raffael Lewczuk. Zwillingsbruder Matthias kommt als kongeniale Ergänzung an der Gitarre dazu – Polo sind geboren. „Polo“ balancieren gekonnt zwischen epischen Pianopassagen und treibenden Beats. Sphärische Klangteppiche treffen auf schöne Melodien und Michaels markante Stimme verwandelt Musik in greifbare Poesie. So entstehen wunderschöne Songs zwischen „The Verve“ und „Radiohead“, die sich vor Vergleichen mit eben diesen nicht zu verstecken brauchen.
Im Anschluss an das Doppelkonzert (ab 23 Uhr) steigt im Monkeys die beliebte „Indie Fresse Party“.

VVK 5.- Euro ab September im Monkeys

Einlass ab 20 Uhr.
Ab 23 Uhr reguläre "Indie Fresse Party"

Dann wieder 3.- Euro Eintritt!

 

 

 

 

 

 

 

 

Dienstag 04.10.2011
Start: 20 Uhr

AFFENKAMMER live
mit JOSH BEECH & the JOHNS + Sofie de la Torre

Top-Model? Rockstar? Am besten auch noch nett und witzig? Mit einer Mischung aus Vorfreude und Neid begrüßen wir einen ganz besonderen Gast: Josh Beech, vielen bekannt als DAS männliche englische Model (unter anderem für Levi’s, H&M). Doch seine wahre Leidenschaft ist Musik und deswegen macht er auf seiner Tour Halt im Monkeys. Als Post-Folk bezeichnet er seinen Sound und Neid hin oder her, verdammt, ist der gut! Und bei einer Tour, die lautet: Gießen, Köln, München, Berlin, Hamburg, Paris, fühlen wir uns doch etwas geschmeichelt.Wer jetzt Angst hat, seine Freundin alleine aufs Konzert zu lassen, sollte am besten einfach mitkommen. Im Vorprogramm gibt es nämlich Sofi de la Torre aus Spanien. Für Einige der heimliche Star des Abends. Man könnte jetzt versuchen, ihre Musik mit Worten wie schön, unglaublich, hinreißend zu beschreiben, das würde es aber nicht mal annähernd treffen. Also Generation YouTube, sucht nach ihren Liedern, etwa „Post its“,“A little Bit“ oder “Love is funny“, verliebt euch (so wie wir) und freut euch auf den 4. Oktober. P.S.: Wir fühlen uns bei der Kombi, als ob wir die „Brangelina“ der guten Musik gebucht hätten :-)

 

VVK 5.- Euro ab September im Monkeys

Einlass ab 20 Uhr.

Danach Aftershowparty in der Affenkammer im Monkeys
wie gewohnt!

 

 

 

 

 

 

 

 

Dienstag 14.06.2011
Start: 21 Uhr

AFFENKAMMER live mit JONA:S

Nach einem knappen Jahr kommt die mittlerweile in Küln lebende Band JONA:S mit einer komplett neuen Show in ihre Heimatstadt zurück. Mit im Gepäck: ihre nagelneue LP "Grau".

Tickets für die Veranstaltung gibt es nur in Kombination mit der CD. Ihr könnt das Paket (Karte + Ticket) für 12.- Euro auf www.jona-s.de bestellen oder im Greenhill Skateshop abholen (www.greenhill-skateshop.de).


Für die Veranstaltung gibt es insgesammt nur 100 Tickets und wahrscheinlich keine Abendkasse!

AUSVERKAUFT !!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

IMPRESSUM